Rose von Jericho (Art. 362)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 45 €

Lieferzeit 1 - 4 Werktage

Rose von Jericho kann viele Male im Wasser erblühen und ihren Duft verströmen.

Produktinformationen

Die Rose von Jericho wächst als einjährige krautige Pflanze in der Wüste von Mexiko. Sie wird etwa 15 bis 20 cm hoch.

Sie kann lange in der Erde wachsen und verholzt von der Basis, sie rollt sich, während sie vertrocknet, zu einer Kugel zusammen, entwurzelt und wird vom Winde verweht. In ihr befinden sich auch die Samen. 

Die Rose von Jericho kann scheinbar wieder zum Leben erweckt werden, indem man sie in eine Schale Wasser legt. Sie riecht in "erblühten Zustand" frisch und trägt so zu einem sehr angenehmen Raumduft bei. 
Doch die Rose von Jericho wird nicht wiederbelebt sondern erblüht dank der Wasseraufnahme ihrer Zellen. 

Die Rose von Jericho wird zusammengerollt, in  trockenem Zustand (nicht-lebend) versendet, so, wie sie auch durch die Wüste rollt. Doch man kann sie sehr oft aufblühen und wieder austrocknen lassen. 

Anwendung

Created with Sketch.

Die trockene Rose mit Wurzel in lauwarmes Wasser legen. Sie sollte vom Wasser umgeben sein. Das Gefäß sollte groß genug sein, damit sich die Rose von Jericho entfalten kann. Nach spätestens einer Woche aus dem Wasser nehmen und trockenen lassen um Schimmelbildung zu vermeiden. Nachdem sie komplett durchgetrocknet ist (nach frühestens 2 Wochen), kann sie wieder ins Wasser gelegt werden.  

Herkunft

Created with Sketch.

Mexiko